Preisverleihung des GOR-Dissertationspreises

Dissertationspreis der GOR 2019

Dr. Stefan Schwerdfeger gewinnt den Preis für Dissertationen der GOR 2019.
Preisverleihung des GOR-Dissertationspreises
Foto: Benjamin Klose

Meldung vom: 12. November 2019, 17:17 Uhr

Für seine herausragende Doktorarbeit wurde Dr. Stefan Schwerdfeger dieses Jahr mit dem Preis für Dissertationen der GOR (Gesellschaft für Operations Research e.V.) ausgezeichnet. Dazu gratulieren wir herzlich!

Der Preis wird für herausragende Dissertationen auf dem Gebiet des OR vergeben. Die Verleihung findet jährlich im Rahmen der GOR-Jahrestagung statt. Die Preisträger(innen) erhalten jeweils ein Preisgeld sowie weitere Vergünstigungen der GOR.

Titel der Arbeit: "Optimization in outbound logistics"

Die Arbeit wurde am Lehrstuhl für ABWL/Management Science von Prof. Armin Scholl betreut.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang