Readspeaker Menü

Prof. Dr. Nils Boysen

NiBo

Adresse:




Friedrich-Schiller-Universität Jena
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für ABWL/Operations Management
Carl-Zeiß-Straße 3
07743 Jena
Büro: Raum 4.68, 4. OG
Tel.: +49 (0) 3641 / 9-43100
Fax: +49 (0) 3641 / 9-43102
E-Mail:
Sprechstunde:

siehe Aktuelles
(Bitte vorher im Sekretariat anmelden)


1993 - 1999 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg
1999 - 2000 Softwareentwickler bei der Decision Warehouse GmbH
2000 - 2002 IT-Berater und Softwareentwickler bei IBM Global Services
2002 - 2004
Freiberuflicher Softwareentwickler bei Peek&Cloppenburg
2002 - 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Industrielles Management, Universität Hamburg
03/2005 Abschluss des Promotionsverfahrens, Thema: "Variantenfließfertigung"
2005 - 2008 Post-Doc und Habilitand am Institut für Industrielles Management, Universität Hamburg
11/2007 Ruf an die Universität Siegen (abgelehnt)
01/2008

Ruf an die Friedrich-Schiller-Universität Jena
auf den Lehrstuhl (W3) ABWL/ Operations Management
seit 04/2008 am Lehrstuhl für ABWL/Operations Management der Friedrich-Schiller-Universität Jena
06/2008 Habilitation an der Universität Hamburg, Thema: "Just-in-Time Logistik"
09/2010 Ruf an die Universität Hamburg  (abgelehnt)
08/2013
Ruf an die Universität Wien (abgelehnt)

 

06/2006 Professor Herbert Jacob-Preis der Universitätsgesellschaft Hamburg
09/2006 Promotionspreis der Deutschen Gesellschaft für Operations Research (GOR)
12/2007 Erich-Gutenberg-Preis für Nachwuchswissenschaftler
05/2008 Nachwuchspreis des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB)
05/2009

Betriebswirte-Ranking des Handelsblattes:
Forscher unter 40: 6. Platz; Aktuelle Forschungsleistung: 7. Platz; Lebenswerk: 88. Platz
04/2012 Best Reviewer Award des European Journal of Operational Research (EJOR)
09/2012

Betriebswirte-Ranking des Handelsblattes:
Forscher unter 40: 1. Platz; Aktuelle Forschungsleistung: 2. Platz; Lebenswerk: 26. Platz
02/2013

IIE Transaction Best Paper Award 2012
(zusammen mit Dr. Simon Emde und Prof. Dr. Malte Fliedner)
06/2014
Best Reviewer Award des European Journal of Operational Research (EJOR)